facebook logos PNG19752

A- A A+

Christlich Demokratische Union - Kreisverband Birkenfeld

Und das insbesondere in den letzten vier Jahren, seitdem Frank Frühauf als Oberbürgermeister sein Amt angetreten hat.

Genau das war auch beim letzten Stammtisch der Stadtbezirksgruppe Göttschied in der vergangenen Woche zu spüren. Der Oberbürgermeister berichtete den zahlreichen Zuhörern über die aktuellen Themen in der Stadt.

Mit großer Überzeugungskraft und Begeisterung gab er einen tiefen und breiten Einblick in die zahlreichen Aktivitäten und Planungen der Stadt. Auch die aktuell in der Öffentlichkeit kontrovers diskutierten Themen scheute er sich nicht anzusprechen. Es war angenehm auch mal einen nüchternen und sachlichen Überblick zu den Fakten der Fußgängerbrücke am ehemaligen Karstadt, frei von Ideologie oder Einzelinteressen, zu erhalten. Folgt man dem Gemeinwohl, so kann es nur eine Entscheidung geben, auch wenn dies bedauerlicherweise zu Lasten Einzelner geht.

Auf den kurzweiligen Vortrag folgten zahlreiche weitere Fragen. Es ergab sich eine rege und offene Gesprächsrunde in der der Oberbürgermeister keine Antwort schuldig blieb, auch als Themen wie die Verunreinigung von Fußwegen, eine ungünstige Beschilderung oder Geschwindigkeitsüberschreitungen in 30er-Zonen aufkamen. Hierzu versprach er in Kürze eine personelle Verstärkung des Ordnungsamts, das in solchen Fällen der Ansprechpartner ist. Am Ende bedankte sich der Sprecher der CDU-Stadtbezirksgruppe, Christian Wilhelm, ganz herzlich beim Oberbürgermeister und zeigte sich sehr erfreut den mittlerweile zur Tradition gewordenen ersten Stammtisch des Jahres gemeinsam mit dem Oberbürgermeister gestalten zu können. Abschließend kündigte er noch den nächsten Termin am 11.04.2019, wiederum in der Gaststätte Alt Göttschied, an. Dann wird es in einer Informationsveranstaltung für alle Göttschieder und Göttschiederinnen um das besondere Wahlsystem in Rheinland-Pfalz gehen.

Mitmachen

Für uns im Bundestag

Antje Lezius, MdB

Wir setzen auf diesem Webauftritt Cookies ein, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.