facebook logos PNG19752

A- A A+

Christlich Demokratische Union - Kreisverband Birkenfeld

NAHE-ZEITUNG

Gemeinsam wollen sie die Zukunft meistern

Geburtsstunde des CDU-Gemeindeverbandes Herrstein-Rhaunen (sitzend von rechts): Vize Klaus Hepp, Vorsitzender Stephan Dreher, Vize Edwin Bock und Schriftführer Volker Schwinn, Pressesprecher Patrick Merscher (stehend, links) und Mitgliederbeauftragter Ortwin Rech (stehend, rechts) sowie acht der zehn gewählten Beisitzer freuen sich auf die kommende Arbeit auf kommunaler Ebene. Foto: Andreas Nitsch

Geburtsstunde des CDU-Gemeindeverbandes Herrstein-Rhaunen (sitzend von rechts): Vize Klaus Hepp, Vorsitzender Stephan Dreher, Vize Edwin Bock und Schriftführer Volker Schwinn, Pressesprecher Patrick Merscher (stehend, links) und Mitgliederbeauftragter Ortwin Rech (stehend, rechts) sowie acht der zehn gewählten Beisitzer freuen sich auf die kommende Arbeit auf kommunaler Ebene. Foto: Andreas Nitsch

Nahe-Zeitung - Andreas Nitsch

Einmütig zwei Gemeindeverbände zusammengeführt

Stephan Dreher aus Herborn ist Vorsitzender des am späten Freitagabend aus der Taufe gehobenen CDU-Gemeindeverbandes Herrstein-Rhaunen. Das Votum der Christdemokraten im Weidener Bürgerhaus Aurora fiel einstimmig aus – wie nahezu alle Abstimmungen an diesem Abend. Ebenfalls 100 Prozent der abgegebenen Stimmen erhielten Klaus Hepp (Horbruch) und Edwin Bock (Langweiler), die fortan als gleichberechtigte Stellvertreter fungieren werden. Zuvor waren die beiden Gemeindeverbände Herrstein und Idarwald – wie es der CDU-Kreisvorstand Ende September beschlossen hatte – zusammengeführt worden.

Dreher, der bislang an der Spitze des Gemeindeverbandes Herrstein stand, hatte nicht zu viel versprochen, als er im Vorfeld mitteilte, dass die Vorstände der Altverbände die Fusion konstruktiv vorbereitet und eine gemeinsame Vorschlagsliste für die Wahlen erarbeitet hätten. Die Liste fand allenthalben Zustimmung, sodass der Zusammenschluss der beiden Verbände inklusive sämtlicher geheim per Stimmzettel abgehaltener Wahlen nach nur 69 Minuten abgehakt werden konnte.

Die zuvor geäußerte Hoffnung des neuen Vorsitzenden Dreher, „zu dieser nicht alltäglichen Mitgliederversammlung recht viele Gäste aus der CDU-Familie begrüßen zu dürfen“, erfüllte sich indes nicht. Von den insgesamt 100 Wahlberechtigten beider Ex-Verbände waren gerade mal 26 erschienen, 16 Posten waren zu vergeben. Ortwin Rech (Mittelreidenbach) füllt nun das Amt des Mitgliederbeauftragten aus, Volker Schwinn übernimmt die Schriftführung, und Patrick Merscher (Mittelreidenbach) kümmert sich um die Pressearbeit. Darüber hinaus wurden mit Volker Bernhard (Gerach), Sascha Diepmanns (Rhaunen), Marko Hepp (Horbruch), Hartmut Röper (Kirschweiler), Bernd Minwegen (Schmidthachenbach), Margit Wehle-Heich (Rhaunen), Heidi Schappert (Mittelreidenbach), Heinz Wendel (Hettenrodt), Margareta Schmidt (Rhaunen) und Monika Theobald (Rhaunen) zehn Beisitzer in den erweiterten Vorstand berufen.

Christian Wilhelm, CDU-Kreisvorsitzender, hatte die Versammlung eröffnet und einen kurzen Überblick über die „nicht einfache“ Arbeit im Kreisverband Birkenfeld geliefert. Er sicherte dem neuen Gemeindeverband Herrstein-Rhaunen bestmögliche Unterstützung zu.

Wilhelm übergab das Wort an Frederik Grüneberg, den Vorsitzenden der Jungen Union im Kreis Birkenfeld, der die Versammlungsleitung übernahm. Schriftführer, eine Mandatsprüfungs- und eine Stimmzählkommission waren flugs gefunden, sodass die Voraussetzungen, das personelle Gerüst für den neuen CDU-Gemeindeverband zu erstellen, erfüllt waren. Der Rest war Formsache. Grußworte sprachen zudem zwischen den Auszählungen der Wahlscheine Landrat Matthias Schneider, Sabine Brunk (Stadtverbandsvorsitzende Idar-Oberstein), Kreistagsfraktionssprecherin Kirsten Beetz und Michael Seithel (stellvertretender Kreisvorsitzender). Das Schlusswort war schließlich dem neuen Vorsitzenden Stephan Dreher vorbehalten: „Wir haben eine Menge Arbeit vor uns.“

Nahe Zeitung vom Montag, 15. Oktober 2018

Vorsitzender:

  • Stephan Dreher (Herborn)

gleichberechtigte stellvertretende Vorsitzende:

  • Klaus Hepp (Horbruch)
  • Edwin Bock (Langweiler)

Beisitzer:

  • Volker Bernhard (Gerach)
  • Sascha Diepmans (Rhaunen)
  • Marko Hepp (Horbruch)
  • Hartmut Röper (Kirschweiler)
  • Bernd Minwegen (Schmidthachenbach)
  • Margit Wehle-Heich (Rhaunen)
  • Heidi Schappert (Mittelreidenbach)
  • Heinz Wendel (Hettenrodt)
  • Margareta Schmidt (Rhaunen)
  • Monika Theobald (Rhaunen)

Schriftführer

  • Volker Schwinn (Mörschied)

Mitgliederbeauftragter

  • Ortwin Rech (Mittelreidenbach)

Pressesprecher

  • Patrick Merscher (Mittelreidenbach)

Ich begrüße Sie im CDU-Geimeindeverband Herrstein-Rhaunen, eine Unterorganisation des CDU-Kreisverbandes Birkenfeld.

Den Verbandsgemeinden Herrstein und Rhaunen, welche am 1.1.2020 zu der Nationalparkverbandsgemeinde Herrstein/Rhaunen fusioniert werden, gehören 50 eigenständige Ortsgemeinden an.

Im Gemeindeverband sind folgende Ortsverbände der CDU organisiert:

  • Ortsverband Hochwald - Vorsitz: vakant
  • Ortsverband Kirschweiler - Vorsitz: Timo Stenzhorn
  • Ortsverband Herrstein - Vorsitz vakant
  • Ortverein Reidenbachtal - Vorsitz: Patrick Merscher
  • Ortsverein Fischbach - Vorsitz: Gerhard Rieth

Wir würden uns freuen gerade Sie auf einer der zahlreichen Veranstaltungen, sei es an einem Stammtisch oder an einer Infoveranstaltung begrüßen zu dürfen.

Und für diejenigen die gerne Verantwortung in unserer Demokratie übernehmen möchten geht es hier zum Mitgliedsantrag.

Herzlichst, Stephan Dreher, Vorsitzender

Gemeinsam wollen sie die Zukunft meistern

Geburtsstunde des CDU-Gemeindeverbandes Herrstein-Rhaunen (sitzend von rechts): Vize Klaus Hepp, Vorsitzender Stephan Dreher, Vize Edwin Bock und Schriftführer Volker Schwinn, Pressesprecher Patrick Merscher (stehend, links) und Mitgliederbeauftragter Ortwin Rech (stehend, rechts) sowie acht der zehn gewählten Beisitzer freuen sich auf die kommende Arbeit auf kommunaler Ebene. Foto: Andreas Nitsch

Nahe-Zeitung - Andreas Nitsch Einmütig zwei Gemeindeverbände zusammengeführt Stephan Dreher aus Herborn ist Vorsitzender des am späten Freitagabend aus der Taufe gehobenen CDU-Gemeindeverbandes Herrstein-Rhaunen. Das Votum der Christdemokraten im Weidener Bürgerhaus Aurora...

Weiterlesen

Mitgliederversammlung zur Fusion der CDU-Gemeindeverbände Herrstein und Idarwald

Nachdem der Landtag Rheinland-Pfalz das Gesetz zur Fusion der Verbandsgemeinden Herrstein und Rhaunen beschlossen hat werden wir nun gemäß der Satzung der CDU-Rheinland-Pfalz und auf Beschluss des Kreisvorstandes die Gemeindeverbände...

Weiterlesen

Gut besuchter Stammtisch gestern im Hochwaldhof in Bruchweiler.

Zur gut gelaunten, geselligen Runde konnten auch der stellv. Kreisvorsitzende der CDU, Michael Seithel mit Ehefrau, der Kreisvorsitzende der Jungen Union, Frederik Grüneberg, weitere Mitglieder des Kreisvorstandes sowie der Fraktionsvorsitzende...

Weiterlesen

Wir trauern um Albin Scheuring

Weiterlesen

Der Antrag des Gemeindeverbands Herrstein an den CDU-Kreisverband

Folgender Antrag wurde am Kreisparteitag am 16.02.2018 von den Mitgliedern mit großer Mehrheit bei wenigen Enthaltungen angenommen. Antrag des CDU-Gemeindeverbands Herrstein  Wie soll es mit der künftigen Wasserversorgung im Kreis Birkenfeld weitergehen?...

Weiterlesen

Gut besuchter Februar-Stammtisch des CDU-Gemeindeverband Herrstein

Zum aktuellen Stammtisch des CDU-Gemeindeverband Herrstein wurde sich im Vorfeld der Fusion der Verbandsgemeinden Herrstein und Rhaunen im Landgasthof Scherer in Horbruch getroffen. Die Vorsitzenden Stephan Dreher für Herrstein und Klaus...

Weiterlesen

Weber stimmt gegen die Verwaltung

Rat Herrstein beschließt Bezug von Ökostrom Herrstein. Knapper hätte die Entscheidung kaum ausfallen können: Der VG-Rat Herrstein hat sich mehrheitlich dazu entschlossen, in den Jahren 2019 und 2020 keinen – wie...

Weiterlesen

Trinkwassergefährdung im Hochbehälter Silbrich bei Kirschweiler

Bei einer routinemäßigen Kontrolle am 27. Juni 2016 wurden am Hochbehälter Silbrich bei Kirschweiler eine Belastung mit Kolibakterien festgestellt, was zur Anordnung eines Abkochgebotes der betroffenen Ortsgemeinden für Trinkwasser seitens...

Weiterlesen

Besuch der Achatbörse mit Antje Lezius

Zusammen mit unserer Bundestagsabgeordneten Antje Lezius besuchte der CDU-Gemeindeverband Herrstein die internationale Achatbörse in Niederwörresbach. In der Halle des Sportleistungszentrums, sowie in der Turnhalle wurden Achate, Opale, versteinerte Hölzer und Quarzmineralien...

Weiterlesen

Gelungener Auftakt

Der CDU-Gemeindeverband Herrstein hat ein alte Tradition wieder aufleben lassen und lädt wieder monatlich zu einem allgemeinen Stammtisch ein. So traf man sich mit kommunalpolitisch Interessierten diesmal im März in...

Weiterlesen

Der Vorstand

Vorsitzender

Stephan Dreher
Tel.: 06781 / 35860
E-Mail:
stephan.dreher@cdu-herrstein.de

Stellvertretende Vorsitzende

Klaus Hepp
(Horbruch)

Edwin Bock
(Langweiler)

Beisitzer

Volker Bernhard
(Gerach)

Sascha Diepmans
(Rhaunen)

Marko Hepp
(Horbruch)

Bernd Minwegen
(Schmidhachenbach)

Hartmut Röper
(Kirschweiler)

Heidi Schappert
(Mittelreidenbach)

Margareta Schmidt
(Rhaunen)

Monika Theobald
(Rhaunen)

Heinz Wendel
(Hettenrodt)

Margit Wehle-Heich
(Rhaunen)

Schriftführer

Volker Schwinn
(Mörschied)

Mitgliederbeauftragter

Ortwin Rech
(Mittelreidenbach)

Pressesprecher

Patrick Merscher
(Mittelreidenbach)

Kooptiert

André Hoppe
(Hintertiefenbach)
Mitglied im Kreisvorstand

Ilka Klein
(Dickesbach)
Mitgliederbeauftragte
im Kreisvorstand

Jan Hilder
(Herrstein)
Datenschutzbeauftragter
im Kreisvorstand

Mitmachen

Für uns im Bundestag

Antje Lezius, MdB

Wir setzen auf diesem Webauftritt Cookies ein, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.
Weitere Informationen Ok

Unser Wetter

*

Teils Weblig

4 °C
Ost-Nordost 2.6 km/h

Freitag
Teils Wolkig (-1  6 °C)

Samstag
Heiter (-2  7 °C)

Sonntag
Heiter (-2  6 °C)

Montag
Wolkig (-2  3 °C)

Der aktuelle Heizölpreis

Direkt zu den Vereinigungen